Kategorie-Archiv: Reviews

RAF 3.0 – »Hoch2« (Vorgehört)

30 Sekunden sind um und ein langgezogenes »Ey!« erklingt. Das Intro ist vorbei und – klar,  wir wissen – RAF 3.0 ist wieder da. Dessen neue LP »Hoch2« erscheint am 05.07.2013, und um… Weiterlesen

Diggedidope über: neodisco – »Krawalle und Liebe«

Österreich. Steiermark. Die Brüder Nikolaus und Georg Nöhrer sowie deren langjähriger Schulfreund Sebastian Hofer haben mit »Krawalle und Liebe« ein janusgesichtiges Debüt hingelegt, das so noch nicht einmal in Ansätzen existierte. Hier treffen… Weiterlesen

Diggedidope über: Sorgenkind – Von A Nach X

Nach einer zweijährigen Pause, die Sorgenkind nutzte, um mit seinen Eypro-Freunden den ein oder anderen „Quatsch“ aufzunehmen, und sein Debüt „Weltretter auf Jobsuche“ hinter sich zu lassen, hat er es nun geschafft. Am… Weiterlesen

Diggedidope über: Felix Krull – Tage des Stemmers

Felix Krull veröffentlichte heute, am 10.11.2012, sein Debüt-Mixtape „Tage des Stemmers“. Das größtenteils von Producerkumpel David Lauren produzierte Machwerk kommt in einer Limousine zum Münchner P1 gefahren. Es öffnen sich die Türen des… Weiterlesen

Diggedidope über: Testo – Töte deine Helden

Nachdem die Rap-Gruppierung Zugezogen Maskulin ihr Debütmixtape und ihr anschließendes Album „Kauft nicht bei Zugezogenen“ veröffentlichten, stellt sich der Scheinwerfer nun auf deren Mitglied Testo ein, der auf seiner neuen EP „Töte deine… Weiterlesen

Diggedidope über: Die Orsons – Das Chaos und die Ordnung (Review)

Lange, lange durften bzw. mussten wir warten bis eine der beliebtesten HipHop-Bands des deutschen Landes mit ihrem dritten Album an den Start kam. Der 28.09.2012 ist heute und geht als Releasedate des neuen,… Weiterlesen

Ein paar Worte über: kaynBock & Montez – Perfektes Wetter

Ganz langsam deutet er sich an. Während die Sonne hinter dichten Wolken verschwindet und der Himmel sich grau färbt, setzt urplötzlich Wind ein und man findet sich inmitten eines Sturmes wieder. In „Awes… Weiterlesen

Manuellsen – M. Bilal Soul Edition (Review)

Euch ist sicher bereits aufgefallen, dass hier noch nie ein Gastschreiber zu Wort kam – und das vollends beabsichtigt, um der persönlichen Note meiner Wenigkeit auf Diggedidope nicht fremdzugehen. Aber: außergewöhnliche Alben erfordern… Weiterlesen

Pusha T – Fear Of God II: Let Us Pray (Review)

Wer ist dieser Drücker T? Also Pusha T ist eine Hälfte der grandiosen Rapformation Clipse, die sich aus den Thornton Brüdern zusammensetzt. „Hell Hath No Fury“ oder „Til The Casket Drops“ dürfte man… Weiterlesen

Evidence – Cats & Dogs (Review)

Im Oktober 2011 überrascht uns plötzlich der Spätsommer. Während wir im Juli und August  für diese Jahreszeit weitgehend untypische Temperaturen aushalten mussten, schickt uns irgendjemand im Herbst warme Sonnenstrahlen. Wie ist das zu… Weiterlesen