Fard feat. Snaga & Hamad 45 – Ruhrpott Elite (Video)

SNAGA

Snagz sportet fließig Strumpfmasken.

Es sieht in der Tat nicht schlecht aus für Habibi Fard. In den Media Märkten des Landes steht sein Album »Bellum Et Pax« auf Chartplatz #01, und wie man weiß, lässt sich das immer zumindest etwas auf die offiziellen Media Control Platzierungen übertragen. So kann man natürlich auch zum Erfolg gelangen: ein Album etliche Male herausbringen, bis man’s geschafft hat. So hören sich F. Nazizis LPs nämlich seit dem wirklich hervorragenden »Omertà« an. Alles wiederholt sich, aber die Käuferschaft scheint’s nicht zu interessieren. Da reißen irgendwelche Ami-Features à la Redman oder Schmalzhooks von Bobby Valentino (bitte?!) auch nichts heraus.

Eins muss man dem lieben Mann mit Fetisch für »illegales Glücksspiel« aber zugutehalten: der mittlerweile leider sehr rare Snaga bekommt immer und immer wieder Spielzeit. Wie auch auf der neuen Auskopplung »Ruhrpott Elite« , die nichtssagender nicht sein könnte. Ein gröhlender Ruhrpott-Representer, der im Snaga-Part immerhin ein energievolles Finale mit gewohnter Snagz-Delivery findet.

Ey Schnacki, mach mal dein Mixtape fertig oder nimm mit Fard »Talion 2« auf. Egal, was. Irgendwas!