French Montana feat. Diddy, Red Cafe, MGK & Los – Ocho Cinco (Video)

OCHO CINCO

Was für Folgen es haben kann, wenn man seine Frau im Auto aufgrund einer Diskussion um eine Kondom-Quittung kurzerhand mit dem Kopf (!) ausknocked, zeigt die Causa Chad Johnson. Im Falle des NFL-Stars wird man verhaftet. Und kreiert parallel dazu einen neuen Trendausdruck: Ocho Cinco. Eigentlich spanisch für dessen Rückennummer 85 – seit seiner glorreichen Aktion halt auch eine Metapher für eine spezielle Form des Beischlafs.

Tell A Bitch, Gimme Head – Ocho Cinco!

French Montana hat daraus gleich einen ganzen Hit gemacht. Zusammen mit „Bad Boy“-Babo Diddy, Red Cafe, dem Maschinenpistolenjungen und Los vergnügt sich dieser in einer heruntergekommenen Halle mit Mädels und Alkohol. Frenchie mocht’s noch nie normal.

„Excuse My French“ soll mittlerweile am 21. Mai erscheinen.