A$AP Rocky feat. Skrillex – Wild For The Night (Audio)

WILD FOR THE NIGHT

Vier Wochen vor Releasedate ließ sich Mitte Dezember das highly anticipated Album „Long.Live.A$AP“ vom hübschen Flacko im Netz finden. Ihm war das total egal. Statt Hass ballerte er Sätze wie „I did the best record ever“ gen Himmel. Gesundes Selbstbewusstsein. Seit Freitag ist das Werk nun offiziell auf dem deutschen Markt verfügbar. Wer noch Einblicke braucht, hört mal eben „Wild for the Night“, den umstrittensten Song der Platte, welchen Skrillex (mit Birdy Nam Nam) produktionstechnisch auf dem Gewissen hat. Bisschen „Krieg der Sterne“-Shit, pew, pew, pew. Clubbanger oder halt absoluter Schrott.