Vega – Intro (Video)

Vega Intro

Dass Vega die römischen Zahlen beherrscht, sahen wir an seiner Tracklist zu „Nero“. Das Intro der Platte zeigt uns nun, dass das Frankfurter Adlerkind auch die arabischen Zahlen drauf hat. Da wird einiges aufgezählt!

Timo Krämer, dessen Namen ich zum ersten Mal höre, hat einen passenden Beat gezaubert, und V presst seine Zeilen aggressiv und wutgetränkt auf die Produktion. Schauen wir mal weiter, wenn es am 11.01. dann heißt: „Nero“ ist da.