Meek Mill – „Dreams & Nightmares“ Intro (Audio)

Weiter geht’s mit Meek Mill. Heute: das Album-Intro von „Dreams & Nightmares“ (30.10.2012) – dabei legt der MMG-Patriot fein los… und dann der Beatswitch. Ihr dachtet, das wär’s gewesen? Nee, nee. In „Auf die Fresse“-Manier zerstört Milly und zeigt, wieso wir seine Art doch so lieben. Akzeptiert, „Young & Gettin It“ vergessen.