Gerard – Lissabon (Audio & Download)

Dieser 24. August brachte uns heute massig neue Musik, aber vergesst mal alles Gehörte. Lest das hier ganz genau. Das von Nvie Motho produzierte „Lissabon“ ist der nächste handfeste Beweis dafür, dass der „Blur“-Nachfolger „Blausicht“ des österreichischen Rappers Gerard 2012/ 2013 eine beachtliche Rolle spielen wird. Und ihr wisst, ich hype diesen Typen in den Himmel, aber meint ihr nicht, das sei verständlich, nachdem ihr dieses fesselnde Liedgut genossen habt? Vielleicht ist es auch mein Hang zur Dramatik, meine Vorliebe für emotionales Liebesgequatsche? Egal! Unglaubliches Stück Musik, das ab Montag bei den Freunden von tape.tv zudem visuell bestaunt werden darf. Bei den Kumpels von Meinrap.de könnt ihr euch das Ding runterladen oder hier im Anschluss streamen.

„Ich will zwar viel verstehen, aber noch nicht, dass es aus ist/ wir spielen dieses Drama hier so schön, als ob wir hoffen, dass es dafür Applaus gibt.“